Scooter 2016 auf »Can’t Stop The Hardcore«-Tour


Scooter

Bereits seit mehr als 20 Jahren sind Scooter in der deutschen Musikszene aktiv. 23 Top Ten-Hits, mehr als 30 Millionen verkaufte Tonträger und über 90 Gold- und Platin-Awards: Scooter zählen zweifelsohne zu den erfolgreichsten deutschen Bands. 2014 erschien ihr 17. Studioalbum „The Fifth Chapter“, das mit einem Besetzungswechsel an den Synthesizern verbunden war. Nach dem Ausstieg des Gründungsmitgliedes Rick J. Jordan nahm Phil Speiser seinen Platz ein.

Ab 26. Februar 2016 sind Scooter mit neuer Dynamik und ihrer spektakulären Live-Show – samt neuen Album – für sechs Shows in Deutschland zu sehen. Die Konzerte der „Can’t Stop The Hardcore“ Tour können neben den herkömmlichen Tickets auch als drei verschiedene VIP-Tickets erworben werden: „Gold“, „Platin“ und „Titan“. Während die Besitzer der Gold VIP-Variante die Scooter-Show aus einer besonderen VIP-Area erleben und als Souvenir einen VIP-Pass plus rabattiertem Merchandise mit nach Hause nehmen können, freuen sich die Käufer des Platin-Tickets zusätzlich auf ein Meet & Greet mit der Band.

Mehr Informationen unter: www.scootertechno.com oder auf Facebook

Das aktuelle Scooter-Album bekommt ihr bei Amazon:
Audio-CD „The Fifth Chapter“ oder LP Vinyl „The Fifth Chapter“
oder MP3-Download „The Fifth Chapter“

26.02.2016 = Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall
27.02.2016 = Stuttgart, Porsche Arena
28.02.2016 = München, Zenith
29.02.2016 = Zürich, Hallenstadion AB (Schweiz)
03.03.2016 = Berlin, Velodrom
04.03.2016 = Leipzig,Arena
05.03.2016 = Hamburg, Barclaycard Arena (Zusatzshow)

Tickets für alle Scooter-Konzerte erhaltet ihr bei Eventim

Präsentiert von Four Artists