Tante Mia Tanzt 2021 Absage – Electro-Fans bleibt tapfer


Tante Mia Tanzt 2021 Absage
Leider mussten die Veranstalter das Tante Mia Tanzt 2021 auf Grund der Auswirkungen um das Coronavirus absagen. (Bild: Veranstalter)

Am Donnerstag, den 13. Mai 2021, wollte eigentlich das beliebte 1-Tages-Event unter dem Namen „Tante Mia Tanzt 2021“ an den Start gehen. Dafür wollten knapp 25.000 Besucher*innen auf das Stoppelmarktgelände im niedersächsischen Vechta pilgern. Leider musste bereits die Ausgabe 2020 aufgrund der Auswirkungen rund um das Coronavirus (COVID-19) abgesagt werden…

… und nun ist es traurige Gewissheit – die weltweite Lage in Bezug auf das Pandemie-Geschehen hat sich noch immer nicht beruhigt, im Gegenteil. Der Festivalsommer 2021 fällt daher erneut ins Wasser … Schweren Herzens hat sich der Veranstalter aus diesem Grund mit einem Statement und der offiziellen Tante Mia Tanzt 2021 Absage gemeldet.

Das Electronik-Festival hatte bereits Dimitri Vegas & Like Mike, Alle Farben, Lost Frequencies, Ummet Ozcan, Le Shuuk, Mike Williams und viele mehr gebucht. Die internationalen DJs und Künstler wollten einen erstklassigen Mix aus EDM, House, Deep- & Techhouse und Hardstyle präsentieren. Einen Termin zum Nachholen wird es leider nicht geben, erst im kommenden Jahr 2022 kehrt das Tante Mia Tanzt Festival über Himmelfahrt wieder nach Vechta zurück – der Termin wird dann am Donnerstag, den 26. Mai 2022 sein!

Was passiert mit meinen Tickets?

Alle, die für das Tante Mia Tanzt 2021 schon ein Ticket vorab gekauft hatten, es gibt gute News: Eure Tickets für die nächste Ausgabe behalten ihre Gültigkeit! Wie das genau von statten geht und auch wie man an neue Tickets kommt, erklären euch die Veranstalter ausführlich auf: www.tantemiatanzt.de.

Wir hoffen mit euch allen, dass sich die Lage weltweit bald wieder etwas entspannt und wir alle wieder der Leidenschaft für Livemusik, Konzerte und Festivals nachgehen können. Bleibt gesund und gebt auf euch acht!

Mehr Infos zum Tante Mia Tanzt 2022

Tante Mia Tanzt 2021 – Offizielles Veranstalter-Statement

Liebe Nichten und Neffen,
es fühlt sich an wie ein böser Traum, ein Déjà-vu, aber es ist traurige Gewissheit: Tante Mia tanzt kann aufgrund der aktuell andauernden Situation leider nicht stattfinden und wird auf den 26.05.2022 verschoben.

Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin!

Wie bei wahrscheinlich vielen von Euch, muss auch Tante Mia ihren großen Geburtstag im kommenden Jahr nachholen. Leider war es in den letzten Wochen absehbar, dass die Entwicklungen noch nicht ausreichen, um Großevents so wie wir sie kennen, wieder stattfinden lassen zu können. Dennoch hat Tante Mia´s Team mit der finalen Entscheidung bis zur großen Ministerpräsidentenkonferenz am 22. März 2021 gewartet. Denn im Vorfeld wurde darüber gesprochen, dass die Politik Lösungen und Wege für die Veranstaltungsbranche aufzeigen will. Da aber vergangenen Montag erneut keine Perspektive für Veranstaltungen in naher Zukunft geschaffen wurde, bzw. das Thema scheinbar nicht auf der Agenda stand, muss eure #Lieblingstante notgedrungen die zweite Verschiebung verkünden.

Dennoch heißt es: optimistisch bleiben! Aktuell passiert sehr viel, dass eure #Lieblingstante zuversichtlich auf das kommende Jahr blicken lässt. Dank der Corona-Maßnahmen und Impfungen sind wir gemeinsam auf einem guten Weg, bald das unvergleichliche Festival-Feeling in Tante Mias „vier Wänden“ wieder aufleben lassen zu können – nur hat es, Stand heute, für uns als Großveranstaltung im Sommer 2021 leider nicht gereicht.

Tante Mia sagt DANKE für eure bisherige Unterstützung und hofft, dass ihr auch weiterhin zuversichtlich in die Festival-Zukunft blickt. Bald haben wir es geschafft! 

In den folgenden Abschnitten findet ihr alle Informationen zu den drei wichtigsten Punkten: Ersatztermin, Line-Up und Tickets. Sollten dennoch Fragen zur Verschiebung von Tante Mia tanzt offen bleiben, schreibt bitte eine Mail an info@tantemiatanzt.de oder nutzt das Kontaktformular auf www.tantemiatanzt.de.