Take That in Berlin – Was ihr wissen solltet


Take That Berlin 2019 / Take That Tour 2019
Take That spielen am 20. Juni im Berliner Tempodrom ein Konzert. Hier: Liveshow aus 2016 in Berlin. (Bild: stagr / Julia Langmaack)

Am Donnerstag, den 20. Juni 2019 spielt die legendäre Brit-Pop-Boyband der 90er Jahre Take That in Berlin eines von nur vier Deutschlandkonzerten. Hier findet ihr einen Überblick über Anfahrt, Einlass, Vorgruppe und weitere hilfreiche Informationen. Im Mittelpunkt der Show anlässlich des 30-jährigen Bühnenjubiläums stehen natürlich die drei verbliebenen Bandmitglieder Gary Barlow, Mark Owen und Howard Donald. Keine andere Band hat in den 90ern für so viel Wirbel bei den weiblichen Fans gesorgt, zuerst der große Hype, als auch noch Mitglieder Robbie Williams und Jason Orange dabei waren – dann die schmerzliche Trennung 1996. Als sich die Gruppe in 2005 wieder neu zusammengesetzt hat, 

Wenn ihr bereits vorab ein Ticket für die Show von Take That in Berlin ergattert habt, könnt ihr jetzt die Planung für das heutige Konzert starten. Hier findet ihr übersichtlich und auf einen Blick alle wichtigen Infos, damit ihr euch voll und ganz auf das große Konzerterlebnis konzentrieren könnt. Tickets sind aber auch noch an der Tages-/Abendkasse erhältlich!

Anreise

Das Berliner Temprodrom befindet sich in der Möckernstraße 10. Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen, da das Tempodrom über keine eigenen Parkplätze verfügt. Es stehen euch jedoch in den umliegenden Straßen – begrenzt, kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Weitere Informationen und Parkmöglichkeiten in der Nähe, findet ihr auch auf der Website der Veranstaltungslocation.

Progamm-Übersicht

Der Einlass am Donnerstagabend startet voraussichtlich um 18:00 Uhr. Das Programm beginnt etwa um 20:00 Uhr mit Support-Act Brother Leo. Hinter dem Pop-Musikprojekt steckt der 33-jährige Ola Svensson aus Schweden.

Gegen 21:00 Uhr wird es dann endlich soweit sein: Bei ihrem Konzert werden euch Take That in Berlin knapp zwei Stunden lang mit jeder Menge bekannter Hits aus ihrer umfangreichen Bandgeschichte beglücken. Die Tour wird ein ultimatives Fest für alle, die schon seit vielen Jahren Fans der beliebtesten Boyband aus den 90ern sind, und eine neue Chance für alle, die Gary, Howard, und Mark bisher verpasst haben!

Sicherheitshinweise – was darf mit

Plant ein wenig Zeit für die Sicherheitsmaßnahmen ein, es wird Taschenkontrollen und Bodycheck geben. Handtaschen, Clutches, Turnbeutel, Bauchtaschen und sonstige Taschen bis maximal DIN A4-Format (ca. 21 cm x 30 cm) sind erlaubt. Größere Taschen könnt ihr leider nicht mit auf das Veranstaltungsgelände nehmen. Beschränkt euch am besten auf wesentliche Gegenstände wie Handy, Schlüssel oder Portemonnaie.

Nicht erlaubt sind:

  • Waffen aller Art
  • Bengalos/Feuerwerkskörper oder ähnliches
  • Kameras/Kamera-Equipment/Selfie-Sticks/Stative
  • Videokameras/Tonrekorder
  • Taschengrößer als A4
  • PET-Flaschen/TETRA-Packs/Glas/Dosen
  • Regenschirme (auch Knirpse)
  • Klapp- und Campingstühle, Hocker
  • Picknickkörbe/Kühlboxen
  • sonstige sperrige Gegenstände
  • Tiere
  • Megaphone/Vuvuzelas
  • Haarspray