Sepultura Tour 2017 „Machine Messiah“


Sepultura Tour 2017 / Sepultura Machine Messiah Tour 2017
(Bild: Veranstalter)

Sepultura haben sich schon lange den Status als Legenden der Metalwelt erspielt .Nach dem Release ihres hoch gefeierten Albums „Machine Messiah“ und der extrem erfolgreichen Tour mit Kreator, bestätigen die brasilianischen Thrash-Legenden eine Sepultura Tour 2017. Neben ausgewählten Club-Events stehen einige wichtige Metalfestivals in Europas auf dem Programm, darunter das Graspop Metal Meeting, With Full Force, Bang Your Head Festival, Metalhead Meeting, Resurrection Festival und einige weitere. Zwei weitere  Konzerttermine im Juli 2017 in Münster und Köln runden die Tour ab.

Nachdem sich die Band 1984 in Belo Horizonte, Brasilien zusammengeschlossen hatte, sind Sepultura schon sehr schnell zu wichtigen Bestreitern des aufkeimenden Thrash Metal Undergrounds geworden.  Mit einem Sound der genauso erfinderisch und lebendig wie auch roh und primitiv war, zersplitterte die Band alle Vorurteile und machten Südamerika zum festen Bestandteil der Metal-Landkarte. Frühe Alben wie „Morbid Visions“, „Schizophrenia“ und „Beneath The Remains“ halfen dabei, den Sound dieses neuen, brutalen Heavy Metal Stils zu bilden.  Mit ihrer hartnäckigen Hingabe, überall touren zu wollen und zu können, hat Sepultura es geschafft, eine der treuesten Fan Bases auf diesem Planeten hinter sich zu scharen. Während die 90er vielen Metalbands kreative und kommerzielle Schwierigkeiten bereiteten, entwickelten sich Sepultura immer stärker und besser: Sowohl das 1993er »Chaos AD« als auch sein bahnbrechender Nachfolger „Roots“ in 1996 entwickelten sich auf Anhieb zu Klassikern und haben seit dem immer wieder bewiesen, dass sie ein großer Einfluss für etliche Generationen von Metalmusikern waren.

Als Frontman und Gründer Max Cavalera in 1997 die Band verließ, hätte dies leicht dazu führen können, den Fokus von der Band zu lenken, doch der Einstieg von Sänger Derrick Green nur wenig später desselben Jahres bewies sich dann als Geniestreich. Die letzten zwei Jahrzehnte haben sich Sepultura enorm  weiterentwickelt, sie sind vielfältiger

Sepultura Tour 2017

Support: Aborted & Evil Invaders

Fr., 11.07.2017 = Münster (Sputnikhalle)
Di., 12.07.2017 = Köln (Essigfabrik)

Tickets für die Sepultura Tour 2017 gibt es hier: Eventim

Weitere Informationen unter: www.sepultura.com.br
oder auf Facebook, Twitter und Instagram