Robin Schulz – diesjährige Winter-Tour wird auf 2017 verlegt


Robin Schulz Tour 2016
(Bild: PM: Veranstalter )

Im März 2016 absolvierte der Osnabrücker DJ seine restlos ausverkaufte „Sugar European Tour 2016“. Nun wollte der Star-DJ im Dezember 2016 erneut seine großen Hits wie „Sugar“ und „Sun Goes Down“ auf die Tanzflächen der Nation bringen. Leider muss Robin Schulz seine geplante Tournee verschieben. Nächstes Jahr wird sein neues Studio-Album erscheinen und die Arbeiten dazu laufen auf Hochtouren. Die intensive Arbeit und aufwendigen Vorbereitungen zur Arena-Tour leider dazu, dass die im Dezember 2016 geplanten Konzerte in den Oktober 2017 verschoben werden müssen. Bereits gekaufte Tickets behalten aber ihre Gültigkeit.

Als Featuring Artists werden im nächsten Jahr auch wieder Jasmine Thompson und Richard Judge mit von der Partie sein. Mit frischem Album und einer atemberaubenden Show mit einzigartigen Lichteffekten, einem bombastischen Sound und einer Menge Spezialeffekten wird sich Robin Schulz bei allen Fans 2017 für ihre Geduld bedanken.

Robin Schulz 2017

30.09.2017 = München, Olympiahalle (verlegt vom 15.12.2016)
07.10.2017 = Berlin, Ufo im Velodrom  (verlegt vom 16.12.2016)
19.10.2017 = Hamburg, Barclaycard Arena  (verlegt vom 14.12.2016)
20.10.2017 = Oberhausen, König-Pilsener-Arena (verlegt vom 17.12.2016)

Tickets für Robin Schulz gibt es hier: Eventim

Weitere Informationen unter: robin-schulz.com
oder auf Facebook und Twitter