Oldenbora Festival 2021 Absage – Erst in 2022 gehts weiter


Oldenbora Festival 2021 Absage
Leider mussten die Veranstalter das Oldenbora Festival 2021 auf Grund der Auswirkungen um das Coronavirus absagen. (Bild: Veranstalter / Robin Schmiedebach)

Am Pfingstsonntag, den 23. Mai 2021, wollte eigentlich das beliebte 1-Tages-Event unter dem Namen „Oldenbora Festival 2021“ an den Start gehen. Dafür wollten knapp 15.000 Besucher*innen in den Beach Club Nethen in Rastede unweit von Oldenburg pilgern. Leider musste bereits die Ausgabe 2020 aufgrund der Auswirkungen rund um das Coronavirus (COVID-19) abgesagt werden…

… und nun ist es traurige Gewissheit – die weltweite Lage in Bezug auf das Pandemie-Geschehen hat sich noch immer nicht beruhigt, im Gegenteil. Der Festivalsommer 2021 fällt daher erneut ins Wasser … Schweren Herzens hat sich der Veranstalter aus diesem Grund mit einem Statement und der offiziellen Oldenbora Festival 2021 Absage gemeldet.

Das Festival hatte bereits Andhim, Dirty Doering und Markus Meinhardt gebucht. Für 12 Stunden sollte es karibisches Strandfeeling und elektronische Musikvielfalt zu erleben geben. Einen Termin zum Nachholen wird es leider nicht geben, erst im kommenden Jahr 2022 kehrt das Oldenbora Festival wieder nach Rastede zurück – der Termin wird dann am Pfingstsonntag, den 5. Juni 2022 sein!

Was passiert mit meinen Tickets?

Alle, die für das Oldenbora Festival 2021 schon ein Ticket vorab gekauft hatten, es gibt gute News: Eure Tickets für die nächste Ausgabe behalten ihre Gültigkeit! Wie das genau von statten geht und auch wie man an neue Tickets kommt, erklären euch die Veranstalter ausführlich auf: oldenbora.de

Wir hoffen mit euch allen, dass sich die Lage weltweit bald wieder etwas entspannt und wir alle wieder der Leidenschaft für Livemusik, Konzerte und Festivals nachgehen können. Bleibt gesund und gebt auf euch acht!

Mehr Infos zum oldenbora 2022

Oldenbora Festival 2021 – Offizielles Veranstalter-Statement

Hallo Freunde!
Lange haben wir gehofft, stoisch weiter geschuftet und, auch als die Prognosen immer düsterer wurden, mit vollem Enthusiasmus weiter geplant. Aber bei allem Optimismus müssen auch wir den aktuellen Entwicklungen und Tatsachen ins Auge blicken und euch blutenden Herzens verkünden: Wir verschieben die 15. Oldenbora um ein Jahr auf den Pfingstsonntag 2022.

Alle Tickets behalten selbstverständlich ihre volle Gültigkeit für das Jubiläum, die 15. Ausgabe der Oldenbora, am 05. Juni. 2022 in unserem Zuhause, dem wunderschönen Beachclub Nethen – das ist unser Versprechen an euch!

Die Oldenbora seid ihr – 10.000 Freunde, die in Sicherheit und ohne Sorgen den schönsten Tag des Jahres gemeinsam mit über 50 Künstlern aus der ganzen Welt erleben. Bei allen aktuellen Nachrichten sind wir dennoch davon überzeugt, dass wir in 2022 endlich unseren 15. Geburtstag mit euch ausgelassen feiern werden – so wie wir es immer getan haben! Alle weiteren Infos zum Festival, Line Up und den Tickets findet ihr unter oldenbora.de

Bleibt gesund und uns treu – wir vermissen euch! Eure Oldenbora Crew