Herbert Grönemeyer in Berlin – Was ihr wissen solltet


Herbert Grönemeyer Berlin 2019
Am Dienstag, den 3. September spielt Herbert Grönemeyer in der Waldbühne Berlin ein Konzert. (Bild: Veranstalter / Erik Weiss)

Am Dienstag, den 3. September und Mittwoch, den 4. September 2019 spielt Herbert Grönemeyer in Berlin zwei aufeinander folgende Konzerte in der Waldbühne. Das Publikumsinteresse an der vielerorts bereits ausverkauften Arena-Tour ist enorm – ingesamt tritt der Ausnahmemusiker bei 26 Konzerten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden auf. Hier findet ihr einen Überblick über Anfahrt, Einlass, Vorgruppe und weitere hilfreiche Informationen. Im Mittelpunkt der Liveshow im Rahmen seiner „Tumult Tour 2019“ natürlich der Musiker, Sänger, Komponist, Musikproduzent, Texter und Schauspieler Herbert Grönemeyer selbst – der mit seiner hervorragenden Liveband viele seiner berühmten Hits wie „Flugzeuge im Bauch“, „Zeit, dass sich was dreht“, „Kinder an die Macht“, „Bochum“ oder Mensch“ zum Besten geben wird.

Wenn ihr bereits vorab ein Ticket für eine der beiden Shows von Herbert Grönemeyer in Berlin ergattert habt, könnt ihr jetzt die Planung für das bevorstehende Konzert starten. Hier findet ihr übersichtlich und auf einen Blick alle wichtigen Infos, damit ihr euch voll und ganz auf das große Konzerterlebnis konzentrieren könnt. Tickets gibt es für alle kurzentschlossenen noch bei Eventim bzw. im FanSale.

Anreise

Anreise mit dem Auto
Im Umfeld der Waldbühne ist nur in begrenztem Umfang öffentlicher Parkraum vorhanden. Daher empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Solltet ihr mit dem Auto anreisen so steht der gebührenpflichtige Parkplatz P07zur Verfügung. Nutzt hierzu die Zufahrt über die Passenheimer Straße (abgehend von der Heerstraße). Die Parkplätze P04 und P05 sind als gebührenpflichtige Parkplätze in Ausnahmefällen ebenfalls geöffnet. Weitere Informationen zum Parken findet ihr hier.

S-Bahn
Mit den Linien S3 oder S9 fahren Sie zum S-Bahnhof Pichelsberg. Von dort aus ist es ein Fußweg von ca. 10 Minuten bis zur Waldbühne.

U-Bahn
Mit der Linien der U2 erreichen Sie den U-Bahnhof Olympiastadion. Von dort aus ist es ein Fußweg von ca. 20 Minuten bis zur Waldbühne.

Bus
Mit der Buslinie M49 oder 218 fahren Sie bis zur Haltestelle Ragniter Allee bzw. zum Scholzplatz. Von dort ist es ein Fußweg von ca. 15 Minuten bis zur Waldbühne.

ProgRamm-Übersicht

Der Einlass am Freitag- und Samstagabend startet jeweils voraussichtlich um 17:00 Uhr. Das Programm beginnt etwa um 19:30 Uhr mit dem Support-Act, dieser wird noch bekanntgegeben. Gegen 21:00 Uhr wird es dann endlich soweit sein: Bei seiner Liveshow wird euch Herbert Grönemeyer in Berlin zwei Stunden lang mit jeder Menge bekannter Hits aus seiner umfangreichen Künstler-Diskografie beglücken. Die Tour wird ein ultimatives Erlebnis für alle, die schon seit vielen Jahren Fans des großartigen Deutsch-Sängers sind oder seine Konzerte kennen – und eine neue Chance für alle, die Herbert Grönemeyer live bisher verpasst haben!

Sicherheitshinweise – was darf mit

Plant ein wenig Zeit für die Sicherheitsmaßnahmen ein, es wird Taschenkontrollen und Bodycheck geben. Handtaschen, Clutches, Turnbeutel, Bauchtaschen und sonstige Taschen bis maximal DIN A4-Format (ca. 21 cm x 30 cm) sind erlaubt. Größere Taschen könnt ihr leider nicht mit auf das Veranstaltungsgelände nehmen. Beschränkt euch am besten auf wesentliche Gegenstände wie Handy, Schlüssel oder Portemonnaie.

Nicht erlaubt sind:

  • Waffen aller Art
  • Bengalos/Feuerwerkskörper oder ähnliches
  • Kameras/Kamera-Equipment/Selfie-Sticks/Stative
  • Videokameras/Tonrekorder
  • sonstige sperrige Gegenstände
  • Tiere
  • Megaphone/Vuvuzelas
  • Haarspray
  • Taschengrößer als A4
  • PET-Flaschen/TETRA-Packs/Glas/Dosen
  • Regenschirme (auch Knirpse)
  • Klapp- und Campingstühle, Hocker
  • Picknickkörbe/Kühlboxen

Veranstalter: Dirk Becker Entertainment