Findet das Southside Festival 2020 statt? Der aktuelle Stand


Findet das Southside Festival 2020 statt
Das Southside Festival 2020 in Neuhausen ob Eck findet vom 19. bis 21. Juni voraussichtlich statt. (Bild: Veranstalter)

Das in Süddeutschland beheimatete Musikfestival Southside 2020 steht vom 19. bis 21. Juni an und dafür wollen ca. 78.000 Musikfans nach Neuhausen ob Eck pilgern. Doch die aktuell schwierige Lage rund um alle Auswirkungen des Coronavirus (COVID-19) und die behördlich verfügten Verbote von Klein- und Großveranstaltungen, führte unlängst zu Schließungen von Musikclubs, Theatern, Veranstaltungsstätten – Konzerte und andere Live-Veranstaltungen werden bereits längerfristig abgesagt. So soll die Ausbreitung des Virus hoffentlich eingedämmt werden.  

Alle Ticketinhaber freuen sich nicht nur wahnsinnig auf das bevorstehende Event, man fragt sich natürlich, findet das Southside Festival 2020 statt? FKP Scorpio, Veranstalter vom Southside Festival 2020, hat sich mit einem offiziellen Statement gemeldet, in dem es heißt, dass mit Hochdruck an der Umsetzung gearbeitet wird und das Southside voraussichtlich wie geplant an den Start gehen wird. Das Open Air-Event hat bereits die Headliner Twenty One Pilots, Kings of Leon, Seeed, The Killers und Martin Garrix gebucht, sowie Deichkind, Bring Me The Horizon, Rise Against, Modeselektor, While She Sleeps, Sam Fender, Dermot Kennedy, Killswitch Engage, Giant Rooks, Von Wegen Lisbeth,  Swiss & Die Andern, The 1975, The Hives, Kontra K, SDP und viele weitere Top-Künstler.

Wir hoffen mit euch allen, dass sich die Lage weltweit bald etwas entspannt und wir alle bald wieder der Leidenschaft für Livemusik, Konzerte und Festivals nachgehen können. Bleibt gesund und gebt auf euch acht!

Southside Festival 2020 – Offizielles Veranstalter-Statement

Liebe Festivalfans, wir bekommen gerade viele Anfragen bezüglich des Corona-Virus. So ist die aktuelle Lage: Derzeit gehen wir davon aus, dass das Festival ganz normal stattfinden wird. Wir beobachten die Entwicklung nach wie vor genau und stehen in engem Kontakt mit den zuständigen Behörden. Wenn diese zu der Einschätzung kommen, dass Veranstaltungen abgesagt werden müssen, werden wir euch natürlich entsprechend informieren.

Für den äußerst unwahrscheinlichen Fall, dass unsere Sause ersatzlos ausfallen muss, habt ihr als Ticketkäufer*in selbstverständlich ein Anrecht auf eine Erstattung der Ticketkosten.