Andrea Berg in München – Was ihr wissen solltet


Andrea Berg in München 2020
Am Samstag, den 7. März 2020 spielt Andrea Berg in München ein Konzert auf aktueller Mosaik-Tour. (Bild: Veranstalter)

Am Samstag, den 7. März 2020 spielt Andrea Berg in München in der Olympiahalle ein Konzert auf aktueller „Mosaik Live Tour 2020“. Neben dem Konzert in Bayerns Hauptstadt, spielt Andrea Berg noch insgesamt 34 weitere Konzerte in den Arenen Deutschlands, sowie im Sommer noch eine Open Air Tour. Hier findet ihr einen Überblick über Anfahrt, Einlass, Vorgruppe und weitere hilfreiche Informationen für das aktuelle Konzert in München.

Im Mittelpunkt des Auftritts steht natürlich die deutsche Sängerin selbst. Mit ihrem Album „Mosaik“ eroberte Andrea Berg im Frühjahr 2019 die Charts und erreichte nach nicht einmal einem Monat Goldstatus. Die Mosaik-Gold Edition markiert nun die Fortsetzung der einmaligen Erfolgsgeschichte der Ausnahmekünstlerin. Mit den brandneuen Songs und allen Hits ihrer beispiellosen Karriere geht Andrea Berg auf große Mosaik-Live Arena Tour!

Wenn ihr bereits vorab ein Ticket für die Show von Andrea Berg in München ergattert habt, könnt ihr jetzt die Planung für das bevorstehende Konzert starten. Hier findet ihr übersichtlich und auf einen Blick alle wichtigen Infos, damit ihr euch voll und ganz auf das große Konzerterlebnis konzentrieren könnt. Tickets für Andrea Berg in München gibt es für alle kurzentschlossenen noch bei Eventim oder an der Abendkasse, in verschiedenen Sitzplatz-Kategorien oder als Stehplätze. 

Anreise

Um Wartezeiten bei der An- und Abreise zu vermeiden, plant eine frühzeitige Anreise ein sowie eine Anreise am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Adresse: Olympiahalle, Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München

Der zweitgrößte Veranstaltungsort des Olympiaparks ist wie das Olympiastadion nebenan seit den Olympischen Sommerspielen Austragungsort großer Sportveranstaltungen und hochkarätiger kultureller Events. Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 15 500 Zuschauern ist Münchens größte Halle regelmäßig Schauplatz für Konzerte internationaler Top-Acts.

Hier findet ihr den Sitzplan zum Download.

Parken

Der Mittlere Ring in München gehört nicht zur Umweltzone. Es besteht daher für die Besucher des Olympiaparks die Möglichkeit direkt vom Mittleren Ring (Landshuter Allee) über den Sapporobogen in die Parkharfe zu fahren – ohne Umweltplakette. Hier findet ihr den Lageplan zum Download.

Programm-Übersicht

Der Einlass am Samstagabend startet voraussichtlich um 18:30 Uhr. Das Programm startet dann gegen 20:00 Uhr. Bei ihrem Konzert wird euch Andrea Berg in München knapp zwei Stunden lang mit jeder Menge bekannter Hits aus ihrer umfangreichen Künstler-Diskografie beglücken. Diese Liveshow wird ein ultimatives Fest für alle, die die erfolgreichste Sängerin der deutschen Chart-Geschichte schon mal gemeinsam live erlebt haben und natürlich für all die Personen, die die deutsche Künstlerin bisher verpasst haben!

Sicherheitshinweise – was darf mit

Plant ein wenig Zeit für die Sicherheitsmaßnahmen ein, es wird Taschenkontrollen und Bodycheck geben. Handtaschen, Clutches, Turnbeutel, Bauchtaschen und sonstige Taschen bis maximal DIN A4-Format (ca. 21 cm x 30 cm) sind erlaubt. Größere Taschen könnt ihr leider nicht mit in die Konzert-Location nehmen. Beschränkt euch am besten auf wesentliche Gegenstände wie Handy, Schlüssel oder Portemonnaie.

Nicht erlaubt sind:

  • Waffen aller Art
  • Bengalos/Feuerwerkskörper oder ähnliches
  • Kameras/Kamera-Equipment/Selfie-Sticks/Stative
  • Videokameras/Tonrekorder
  • Taschengrößer als A4
  • PET-Flaschen/TETRA-Packs/Glas/Dosen
  • Regenschirme (auch Knirpse)
  • Klapp- und Campingstühle, Hocker
  • Picknickkörbe/Kühlboxen
  • sonstige sperrige Gegenstände
  • Tiere
  • Megaphone/Vuvuzelas
  • Haarspray