Festival im Juni: Glastonbury Festival 2020 Absage


Glastonbury Festival 2020 Absage / Absage Glastonbury Festival 2020
Glastonbury Festival 2020: schweren Herzen haben die Veranstalter das Festival abgesagt. (Bild: Veranstalter)

Das 50. Jubiläum für das Glastonbury Festival 2020 steht in diesem Jahr an und dafür wollen knapp 185.000 Musikfans vom vom 26. bis 28. Juni 2020 auf das Festivalgelände der Worthy Farm bei Pilton in England pilgern. Doch die aktuell schwierige Lage rund um alle Auswirkungen des Coronavirus (COVID-19) und die behördlich verfügten Verbote von Klein- und Großveranstaltungen, führen zu Schließungen von Musikclubs, Theatern, Veranstaltungsstätten – Konzerte und andere Live-Veranstaltungen werden abgesagt. So soll die Ausbreitung des Virus hoffentlich eingedämmt werden.  

Schweren Herzens haben sich nun die Veranstalter des beliebten britischen Sommerfestivals mit einem Statement und der offiziellen Absage des Glastonbury 2020 gemeldet. Das Open Air-Event für Livemusik und darstellende Kunst hatte für das große Jubiläum bereits Top-Künstler wie Taylor Swift, Lana del Rey, Paul McCartney, Kendrick Lamar, Fatboy Slim, Dua Lipa, Pet Shop Boys, Thom Yorke, The Isley Brothers, Kano, Aitch, AJ Tracey, Anderson .Paak & The Free Nationals und viele mehr gebucht. Ein genauer, neuer Termin ist noch nicht bekanntgegeben wurden, aber das Glastonbury 2021 soll wieder stattfinden.

Wir hoffen mit euch allen, dass sich die Lage weltweit bald wieder etwas entspannt und wir alle wieder der Leidenschaft für Livemusik, Konzerte und Festivals nachgehen können. Bleibt gesund und gebt auf euch acht!

Glastonbury 2020 – Offizielles Veranstalter-Statement

Es tut uns so leid, dies bekannt zu geben, aber das Glastonbury Festival 2020 muss abgesagt werden und damit wird dies ein erzwungenes Brachjahr für das Festival sein. Dies war eindeutig keine Vorgehensweise, die wir für unser 50-jähriges Jubiläum erhofft hatten, aber nach den neuen Regierungsmaßnahmen, die diese Woche angekündigt wurden – und in Zeiten solch beispielloser Unsicherheit – ist dies nun unsere einzige realisierbare Option.

Wir hoffen sehr, dass sich die Situation in Großbritannien bis Ende Juni enorm verbessert hat. Aber selbst wenn dies der Fall ist, können wir die nächsten drei Monate nicht mehr mit Tausenden von Mitarbeitern hier auf der Farm verbringen. Was aber nötig wäre um die Infrastruktur und Attraktionen aufzubauen, die erforderlich sind, um mehr als 200.000 Menschen in einer temporären Festivalstadt begrüßen zu können.

Wir möchten uns aufrichtig bei den 135.000 Personen entschuldigen, die bereits eine Anzahlung für ein Glastonbury 2020-Ticket geleistet haben. Die Restzahlungen für diese Tickets wären Anfang April fällig und wir wollten vorher eine feste Entscheidung treffen.

Wir verstehen, dass es nicht immer einfach ist, sich ein Glastonbury-Ticket zu sichern. Deshalb möchten wir all diesen Personen die Möglichkeit bieten, ihre Anzahlung von 50 GBP auf das nächste Jahr zu verlängern und die Möglichkeit zu garantieren, ein Ticket für das Glastonbury Festival 2021 zu kaufen. Diejenigen, die eine Rückerstattung von 50 GBP bevorzugen, können sich in den kommenden Tagen an „See Tickets“ wenden, um dies zu sichern. Diese Option bleibt bis September dieses Jahres verfügbar. Für diejenigen, die gerne ihre Einzahlung verlängern, geschieht dies automatisch. Weitere Informationen werden in den kommenden Tagen veröffentlicht.

Die Absage des diesjährigen Festivals wird zweifellos ein schrecklicher Schlag für unsere unglaubliche Crew und Freiwilligen sein, die so hart daran arbeiten, dieses Ereignis zu verwirklichen. Diese Absage wird unweigerlich auch schwerwiegende finanzielle Auswirkungen haben – nicht nur für uns, sondern auch für die Wohltätigkeitspartner, Lieferanten, Händler, lokalen Landbesitzer und unsere Gemeinde des Festivals.

Wir haben uns so darauf gefreut, euch alle zu unserem 50-jährigen Jubiläum mit einer Reihe fantastischer Künstler und Darsteller begrüßen zu dürfen, bei denen wir unglaublich stolz darauf waren, diese gebucht zu haben. Aber wir freuen uns darauf, euch alle nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen und bis dahin senden wir allen unsere Liebe und Unterstützung.

Michael & Emily